Bunkertour am Samstag 12. Juni 2021

Kommandi- und Artilleriebeobachter Posten Naus und Butzberg

 eine Erlebnistour mit Jürg Senn & Bruno Schoch

 

Nordfront Festung Sargans  

 

Programm:  

09:00                   Treffpunkt HV Platz Festung Magletsch, Erläuterung des Tagesbefehls

09:15 – 10:00      Besichtigung des Infaneriebunkers Bergweite und Erklärungen zur sogenannten Alvierlinie;
                             anschliessend Verschiebung zum Weiler Matug und Beschreibung der ehemaligen Sperre
                             Matug 731 müM.

10:00 – 10:30      Leichter Fussmarsch ab Matug mit Erklärungen der damaligen, zum Teil noch vorhandenen
                            Sperren, Sicht auf die Schlüsselfront Sarganserau und Verschiebung zum Standort der                                              ehemaligen Telefonzentrale der Festung Sargans.

10:30 – 11:30      Fussmarsch zum KP Naus 992 müM. 

11:30 – 14:00      Mittagessen im KP Naus im Bergwerk Gonzen mit Überraschung.

14:00 – 14:30      Marsch zum KP u. Artillerie Beob Butzberg 1220 müM.

14:30 – 15:30      Besichtigung des KP Butzberg; im Privatbesitz und voll eingerichtet.
                             Für die Besichtigung des KP u Art Beob Butzberg sind im Rucksack leichte Hausschuhe in
                             Form von "Schläppchen" oder dergleichen notwendig.

15:30 – 16:30      Marsch zum alten bzw. neuen Kurhaus Gonzen; militärische Erläuterungen, Verabschiedung
                             beim Kaffee im Kurhaus Gonzen, Rückfahrt nach Magletsch.

                             Die angegebenen Zeiten sind Richtwerte und können variiren.

Besonderes:       Gutes Schuhwerk, Tenue: Ausrüstung dem Wetter angepasst, Regenschutz
                             gute Taschenlampe.

                             Geländeorientierung: Eidg. Landestopographie Kartenblatt Nr. 1155 Sargans 1:25'000;
                             Siehe auch: www. map.geo.admin.ch

                             Verpflegung im KP Naus und Fahrten sind organisiert.

                             Sollte der Anlass überbucht werden, wird eine zweite Durchführung geprüft.

                             Anforderung gemäss SAC T2.

                             Kosten der Führung: Fr. 120.00.
                             Im Preis enthalten: Führungsgebühr, Mittagessen, Fahrkosten.

                      Teilnehmerzahl mindestens 10 Personen.

                      Anmeldung erforderlich: siehe unten!             

Bei Unklarheiten: Bruno Schoch 081 783 22 92 od. Jürg Senn 081 783 14 10 / 079 820 59 93

Bunkertour 2021.pdf 131 KB
Karte - Relevante Punkte.pdf 2'953 KB

Anmeldung Bunkertour